Home » Posts tagged "31 – Krieg"

Oase der Zombies (1982)

Die Karawane zieht weiter, der Führer ist pleite L’abîme des morts vivants Oase der Zombies (1982, Frankreich/Spanien) Regie: Jesús Franco mit Manuel Gélin, France Lomay, Myriam Landson, Antonio Mayans u.a. Div. Blu-ray/DVD von X-Rated Da ist das mysteriöse Nazigold doch nicht in einem teutonischen Tümpel oder Stollen gelandet, sondern hat es bis nach Afrika geschafft,

Read more »

Tigerland (2000)

Wie ein ferner Krieg kurz vor der Haustür abläuft Tigerland (2000, USA/Deutschland) Regie: Joel Schumacher mit Colin Farrell, Matthew Davis, Clifton Collins Jr., Tom Guiry, Shea Whigham u.a. Blu-ray & DVD von 20th Century Fox Nachdem bombastische Monumente wie Apocalypse Now, Platoon und Die Verdammten des Krieges oder ein deutlicher auf Drama ausgelegter Geboren am

Read more »

Gegenspionage (1952)

Der deutsche Titel Gegenspionage läßt viel weniger darauf schließen, daß sich André De Toth mit Springfield Rifle hier auf Western-Terrain befindet. Dafür bergen beide Bezeichnungen Hinweise darauf, daß sich die McCarthy-Ära auch in diesem ur-amerikanischen Genre niedergeschlagen hat.Bei dem Springfield Rifle geht es um eine wegen des neuen Lademechanismus auch Trapdoor genannte Waffe der Springfield

Read more »

Roboman (1989)

Bereit für den philippinischen Dschungel, wo stocksteife Abstellgleis-Rambos in regelmäßigen, phototauglichen Formationen ganze Magazine in das satte Grün blasen? Was die Kids in den 80ern wollten, das versuchte auch Bruno Mattei, hier wieder als Vincent Dawn, mit Roboman zu erreichen. Und wenn wir ehrlich sind, hat Mattei sich schon immer an Vorhandenem bedient, so daß

Read more »

Ein Haufen verwegener Hunde (1978)

Wir schreiben das Jahr 1944 im besetzten Frankreich. Ein Transport amerikanischer Gefangener ist auf dem Weg zum Prozeß, da greifen die Deutschen den Trek an und einem dreckigen halben Dutzend Krimineller gelingt die Flucht. Sie stehen zwischen den Fronten. Zurück zu den Amerikanern? Keine Chance. Die Deutschen? Würden auch nur drauf halten. Aber die Schweiz,

Read more »

Angel’s Höllenkommando (1985)

“Wir sind nicht nur Las Vegas Tänzerinnen – Wir sind eine Elitetruppe!” Liebe Videofreunde, ihr haltet doch sicher zu diesem Medium, weil es noch so viele Filme gibt, die es bisher nicht auf DVD geschafft haben. Und dabei sichert sich doch schon die BluRay Disc die Marktherrschaft. Nun, Angel’s Höllenkommando ist definitiv eines dieser raren

Read more »

Hungrige Skorpione (1985)

Herrlich. Während man im Italienischen mit I cinque del Condor (Die Fünf von “Condor”) noch ungefähr das bekommt, was drauf steht, weiß man bei der deutschsprachigen Veröffentlichung nicht so recht, was man sich unter Hungrige Skorpione denn so vorzustellen hat. Nun, unser Schundpapst Umberto Lenzi steckte Mitte der 80er in einer kurzen Kriegsfilmphase. Die angesprochenen

Read more »

Casablanca (1942)

Hauptschauplatz des Films ist Rick’s Café Américain in Casablanca, einer Stadt im französischen Protektorat Marokko zur Zeit des zweiten Weltkriegs. Im Gegensatz zu Frankreich ist dieser Teil Französisch-Nordafrikas nicht von den Nazis besetzt. Das Ergebnis ist ein Schmelztiegel von verschiedensten Nationalitäten, Flüchtlingen und zwielichtigen Gestalten. Casablanca ist eine Zwischenstation auf dem Weg nach Lissabon, von

Read more »