Home » Posts tagged "Joachim Kerzel"

Das Geheimnis meines Erfolges (1987)

Das Geheimnis nicht mehr in Kansas zu sein The Secret of My Succe$s Das Geheimnis meines Erfolges (1987, USA) Regie: Herbert Ross mit Michael J. Fox, Helen Slater, Richard Jordan, Margaret Whitton, John Pankow u.a. Blu-ray von Koch Media In meiner Generation ist es vollkommen üblich, Michael J. Fox über seinen einzigartigen Erfolg mit Zurück

Read more »

Daylight (1996)

I wanna be Daylight in your eyes, I wanna be sunlight only warmer Daylight (1996, USA) Regie: Rob Cohen mit Sylvester Stallone, Amy Brenneman, Viggo Mortensen, Dan Hedaya, Jay O. Sanders u.a. Blu-ray/DVD/VHS von Universal Mit Daylight entführt uns Rob Cohen zurück zum Flair der 70er Jahre, als Katastrophen die Kinositze durchschüttelten. Mit der Idee

Read more »

D-Tox – Im Auge der Angst (2002)

Ein Action-Thriller auf eiskaltem Entzug D-Tox Im Auge der Angst (2002, USA/Deutschland) Regie: Jim Gillespie mit Sylvester Stallone, Charles S. Dutton, Kris Kristofferson, Tom Berenger, Robert Patrick u.a. Blu-ray & DVD von Universal Nach ein paar Jahren als Randerscheinung ist mir Sylvester Stallone erst wieder mit Rocky Balboa aufgefallen, wo er mit einer selbstironischen Performance

Read more »

Verfluchtes Amsterdam (1988)

Dieses Review entstand anläßlich der Reihe Ein Film – Viele Blogger Amsterdamned – Die Harpunenspitze der Tulp Fiction Amsterdamned Verfluchtes Amsterdam (1988, Niederlande) Regie: Dick Maas mit Huub Stapel, Monique van de Ven, Serge-Henri Valcke, Hidde Maas, Wim Zomer u.a. DVD von EuroVideo Blumen, Windmühlen, Käse und Gras, das Land der Wohnwagenfahrer ist von Klischees

Read more »

Der Elefantenmensch (1980)

Dieses Review entstand anläßlich der Reihe Ein Film – Viele Blogger Ich bin, du bist, wir sind der Freak The Elephant Man Der Elefantenmensch (1980, Großbritannien/USA) Regie: David Lynch mit Anthony Hopkins, John Hurt, Anne Bancroft, John Gielgud, Wendy Hiller, Freddie Jones, Kenny Baker u.a. DVD und Blu-ray von Arthaus Nach seinem doch eher abstrakten

Read more »

Media Monday #82

Eine kurze Nachricht an Wulf und schon stichelt nicht nur die Frage, wer eigentlich Maiko Kaji ist die erstaunlich unaufgeschlossen reagierende Bloggemeinde um den neuen Medienmontach. Watt? Pottkast? Donnerdieknospen, scheint es wohl auch nur bedingt außerhalb von Nerdrhein-Westfalen zu geben und ich so als intergalaktischer Weltenbummler sehe ein, daß die Tiefen des Internets doch verschachtelter

Read more »

Sexmonster (2009)

Die beiden Hauptakteure des von Jörg Buttgereit ins New York der 70er verlegten Hörspiels Sexmonster heißen Adam und Dick. Adam, nach dem ersten Menschen, hat einen streng religiösen Vater und er ist naiv. Seine sexuellen Erfahrungen gleichen Null. Sein Geschlecht ist winzig. Dick ist das exakte Gegenteil, ein Sinnbild der penifizierten Gesellschaft. Er geht in

Read more »