Home » Web-Kosmos » Affen-Kanon » Flower and Snake (1974)

Flower and Snake (1974)

Originaltitel: Hana to hebi
Internationaler Alternativtitel: Flower and Snake
Produktionsland: Japan
Produktionsfirma: Nikkatsu
Erstaufführung: 22.06.1974, Japan
Regie: Masaru Konuma
Autor: Oniroku Dan, Yôzô Tanaka
Produktion: Akira Matsuoka
Kamera/Schnitt: Shôhei Andô, Akira Suzuki
Musik: Riichirô Manabe
Darsteller: Naomi Tani, Nagatoshi Sakamoto, Yasuhiko Ishizu, Hiroko Fuji, Hijiri Abe, Kôji Yashiro, Akira Takahashi u.a.

Datenbanken: OFDb, IMDb, Moviepilot, Wikipedia

Inhalt: Der Sohn einer umtriebigen Japanerin ist nur in der Lage, sich beim Anblick pornographischer Bilder zu befriedigen. Als sein Chef, der zuhause alles andere als die Hosen anhat, die Bondage-Bilder der Mutter im Schreibtisch findet, hält er seinen Angestellten für qualifiziert, seiner Frau ein gestrenger Herr zu sein und zur Unterwürfigkeit zu erziehen. Es ergibt sich ein ironisiertes Sittengemälde mit einem sinnbildlich verzerrten Einblick in die japanische Psyche.

Kritiken zu Flower and Snake:

Flower and Snake glänzt vor allem durch eine recht ausgewogene Mischung, der man als Interessent japanischer Filmgeschichte durchaus verfallen mag. [...] Daß Flower and Snake hier [im Kreise der cinephilen Grenzgänger] Anklang findet, wird allein deshalb schon wahrscheinlicher, da der Film zwar sehr kinky, eine kleine Abrechnung mit japanischen Erotikextremen, aber überhaupt nicht mit der neueren Grotesk-Vorstellung vereinbar ist, auf die der japanische Film manchmal [...] reduziert wird. [Hier] wurde noch Kino gemacht, eine kreative Schaffenskunst [...]

Intergalactic Ape-Man auf Intergalaktische Filmreisen
(Abgerufen am 29.04.2013)

Du hast selbst einen Artikel zum Film geschrieben, kannst ergänzende Daten liefern, oder möchtest einfach deine Meinung kund tun? Ich freue mich über deinen Kommentar!

Den Affen-Kanon gibt es auch als Liste bei Moviepilot und der IMDb.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>